Servicetelefon

0 70 33 / 39 12 90
info@muenzkauf.de

Öffnungszeiten und Abholung
nach Terminvereinbarung

Zinn Ankauf - Verkaufen Sie an uns Zinn in allen Formen

Zinnankauf - Zinn verkaufen zu tagesaktuellen Preisen

 

Unser Zinn Ankauf bietet Ihnen die Möglichkeit, nicht mehr verwendete Zinngegenstände zu verkaufen. Sie möchten Ihr Haus oder Ihren Keller räumen und besitzen Zinnvasen oder alte Zinnteller? Sie haben in einem Nachlass alte Zinnfiguren, Zinnsoldaten oder andere Zinngegenstände gefunden und wissen nicht, wohin damit? Ob Privatkunde oder Gewerbekunde, wir kaufen Ihr Zinn – Gebrauchszinn, Geschirrzinn, Gießzinn oder Zinnschrott an. Als seriöse und kompetente Adresse für den Ankauf bieten wir Ihnen eine unkomplizierte und professionelle Abwicklung Ihres Verkaufs. Bei uns erhalten Sie die nötige Hilfestellung durch unser Ankaufsteam, sprechen Sie mit uns. Sie erreichen uns über folgende Kontaktseite.

 

Unsere aktuellen Ankaufspreise

 

Zinn über 90%

10,50 Euro/Kilo

 

Zinn unter 90%

7,00 Euro/Kilo

 

 

 

Zinn Ankauf bei Münzhandel KleinerObwohl Zinn bei Sammlern nicht mehr gefragt ist, können Sie Ihren Zinnschrott zu Geld machen. Noch vor 50 Jahren standen Zinnfiguren, Zinngeschirr und andere Zinngegenstände hoch im Kurs. In deutschen Haushalten waren zu Beginn des 20. Jahrhunderts Zinngegenstände und Zinngeschirr keine Seltenheit. Heute sind sowohl Material als auch Gegenstände und Motive aus der Mode gekommen. Der Privatankauf über Sammler ist daher nicht mehr empfehlenswert. Bei uns findet gewerblicher Ankauf statt, profitieren Sie von unserer langjährigen fachlichen Expertise.

Wir kaufen von Ihnen als Privatkunde oder Gewerbekunde Zinnwaren zu aktuellen Preisen. Unser gewerblicher Ankauf beinhaltet Gebrauchsgegenstände wie Zinnteller, Zinnbecher, Zinnkrüge, Geschirrzinn, Zinnbesteck sowie sonstiges Zinn wie Zinnsoldaten, Zinnvasen, Kerzenleuchter und Zinnschrott, Zinnstangen sowie Zinnsammlungen und Zinnbarren. Wir nehmen Ihre Zinngegenstände per Postankauf oder vor Ort entgegen, die Ankaufsabwicklung erfolgt bei uns stets professionell und fachmännisch.

 

Wie können Sie Zinn optimal verkaufen?

 

Sie werden heute kaum noch jemanden finden, der bereit ist, für Zinngegenstände mehr als den reinen Metallwert zu bezahlen. Umso effektiver ist es, beim Zinn Ankauf auf Experten des Metallankaufs zurückzugreifen, die sofort den Zinnanteil messen und Preise einschätzen können. Sie liefern uns Ihre Zinngegenstände oder Zinnbarren per Postversand oder vereinbaren einen Ankaufstermin vor Ort in unserem Ankaufssitz in Heimsheim.

Wir analysieren den Zinngehalt und bieten Ihnen beim Privatankauf tagesaktuelle Preise. Sie können den Barankauf vor Ort oder den Postankaufsservice nutzen. Barankauf und Postankaufsservice sind unverbindlich und kostenfrei, Ihnen entsteht keine Verkaufsverpflichtung für Ihre Zinngegenstände oder Ihren Zinnschrott.

 

Bewertung des Zinnpreises

 

Altes Zinn im ZinnankaufDie höchsten Preise werden für Reinzinn gezahlt, etwas niedriger liegen die Ankaufspreise für Geschirrzinn, geringer wird Lötzinn beziffert. Die Bewertung des Zinnpreises erfolgt nach einer ausführlichen Analyse durch unser Team. Der Ankaufspreis ergibt sich aus dem Metallwert. Dieser wiederum hängt von Gewicht und Zinngehalt der eingelieferten Zinnprodukte wie beispielsweise Zinnfiguren, Zinnteller oder Zinnstangen ab. Entscheidend ist das Netto-Metallgewicht der Zinnwaren. Der Zinnankauf, ganz gleich ob gewerblicher oder privater Natur, erfolgt entsprechend der ermittelten Werte. Handelt es sich um eine Legierung mit Blei oder Kupfer, wird der anteilige Zinngehalt vergütet.

Stempel auf den Zinngegenständen geben nur eine grobe Orientierung für deren Zinngehalt. Der Stempel für Reinzinn darf bereits für Legierungen mit 95 Prozent Zinnanteil vergeben werden. Die Begriffe Reinzinn und Feinzinn sind weder gesetzlich geschützt noch unterliegen sie verbindlichen Normen. Ein Zinnbecher aus Feinzinn kann einen hohen Zinnanteil aufweisen, muss es jedoch nicht. Gebrauchszinn hat in der Regel einen Zinnanteil von 90 bis 95 Prozent, älterer Geschirrzinn manchmal 80 bis 90 Prozent. Die Begriffsverwendung unterliegt keinerlei Kontrolle, was ebenso auf die Kennzeichnung mit verschiedenen Engelmotiven zutrifft. Daher ist nur eine fachmännische technologische Analyse aussagekräftig. Diese ist Voraussetzung für einen sachgerechten Ankauf, faire Ankaufspreise sind beim Privatankauf durch Sammler nicht gewährleistet.

 

Privatankauf und der gewerblicher Ankauf

 

Unsere Angebote gelten für Sie als Privatkunde wie für Sie als Gewerbekunde. Wir haben uns auf den Zinn Ankauf spezialisiert. Daher sind wir in der Lage, den Zinngehalt Ihrer Zinnkrüge, Zinnteller oder Zinnfiguren exakt zu bestimmen. Unser Service erstreckt sich über alle Arten von Zinngeschirr, Gebrauchszinn oder Gießzinn. Sie können bei uns als Privatkunde oder Gewerbekunde Zinnwaren zu aktuellen Preisen verkaufen. Unser gewerblicher Ankauf umfasst:

  • Zinngeschirr: Zinnteller, Zinnbecher, Zinnkrüge
  • Gebrauchszinn: Zinnbesteck
  • sonstiges Zinn: Zinnfiguren, Zinnsoldaten, Zinnvasen
  • Zinnstangen
  • Zinnschrott
  • Zinnsammlungen, Zinnbarren

 

Ankaufsabwicklung - Barankauf vor Ort

 

Schritt 1
Telefonische Terminvereinbarung mit unserem Zinnankauf in Heimsheim
Schritt 2
Kompetente und kostenlose Bewertung Ihres Zinns vor Ort
Schritt 3
Sofortiges Ankaufsangebot auf aktueller Ankaufspreisbasis des Zinnankaufs
Schritt 4
Unmittelbare Barauszahlung oder Überweisung des Zinnankaufs

 

Sie können Ihr Zinngeschirr oder Ihren Zinnschrott persönlich bei uns vorbeibringen. Wir erleichtern die Ankaufsabwicklung, indem wir Ihnen einen individuellen Ankaufstermin reservieren. Ihr persönlicher Ankaufstermin hat für Sie einige Vorzüge. Sie erhalten sofort nach dem Verkauf Geld.

Den Prüfvorgang für Ihr Geschirrzinn, Feinzinn oder Gießzinn können Sie persönlich verfolgen, er erfolgt mittels modernem Röntgenfluoreszenz-Gerät. Es fallen keine zusätzlichen Kosten an, die Preisbildung ist transparent. Gemeinsam mit Ihnen wird das Zinn vor Ort gewogen, analysiert und geprüft sowie nach dem aktuellen Tagespreis bewertet.

 

Postankauf - komfortabel auf dem Postweg

 

Schritt 1
Versand der Zinnankaufsware mit Warenbegleitschreiben an uns
Schritt 2
Kostenlose Prüfung und Bewertung durch unsere kompetenten Zinnankäufer
Schritt 3
Schnelles Ankaufsangebot aufgrund aktueller Ankaufspreise der Zinnlegierungen
Schritt 4
Nach Angebotsannahme unverzügliche Überweisung des Ankaufsbetrags auf Ihr Konto

 

Unser Postankauf hat sich seit Jahren bewährt. Schicken Sie uns Ihr Gebrauchszinn, Ihre Zinnbarren oder Ihre Zinnstangen in einem ausreichend versicherten Paket zu. Es muss ein Begleitschreiben zum Inhalt der Lieferung enthalten. So kommen Ihr Zinngeschirr und Ihre Zinnbarren bequem, schnell und sicher auf dem Postweg bei uns an. Durch den Postankauf haben Sie keine Nachteile. Die Beschädigung von Zinnwaren wie Zinnvasen oder Zinnsoldaten auf dem Transportweg stellt kein Problem dar, da deren metallurgische Weiterverarbeitung im Vordergrund steht.

Wir zahlen tagesaktuelle Preise für den Barankauf vor Ort, sowie den Postweg. Die Ankaufsabwicklung erfolgt analog zum Barankauf. Das Material wird von uns nach dem Eingang bei uns analysiert. Wir ermitteln sofort nach Eingang Ihrer Lieferung den Wert Ihres Zinns und teilen Ihnen diesen schriftlich oder telefonisch mit. Den Erlös Ihres Zinnverkaufs erhalten Sie nach Ihrer Zustimmung umgehend auf Ihr Verrechnungskonto überwiesen. Sollten sich in der Zwischenzeit Ihre Pläne geändert haben, können Sie vom Postankauf zurücktreten. In diesem Fall werden Ihnen lediglich die Kosten für den Rückversand belastet.

Laden Sie sich hier unser aktuelles Warenbegleitschreiben herunter und fügen Sie dieses Ihrem Ankauf bei.

 

Bitte beachten Sie unseren Mindestankaufswert von 50,00 Euro. Sollte es zu einem geringeren Ankaufswert kommen, so behalten wir uns vor, eine Bearbeitungspauschale von 5,00 Euro zu erheben.

Bei Mengen ab 200 kg Zinn organisieren wir gerne die Abholung direkt bei Ihnen vor Ort.

 

Zinn verkaufen in Heimsheim

 

Gewerblicher Ankauf - Ihre Vorteile beim Zinnankauf

 

Wir kaufen Zinn in Form von Feinzinn, Reinzinn, Geschirrzinn, Gießzinn und Zinngegenstände in jeglicher Form und Ausfertigung an. Privatkunden sowie Gewerbekunden sind uns willkommen. Zinnteller, Zinnkrüge, Zinnbecher, Zinnvasen oder Zinnsoldaten – sie müssen nicht auf dem Dachboden verschwinden oder verschenkt werden, wir zahlen Ihnen bares Geld dafür. Barankauf oder Postankauf, wählen Sie die Möglichkeit, die für Sie am günstigsten ist. Vereinbaren Sie mit uns einen Ankaufstermin oder schicken Sie uns Ihr Gebrauchszinn per Postversand. Die Ankaufsabwicklung ist denkbar einfach. Vereinbaren Sie einen Ankaufstermin oder nutzen Sie unseren Postankaufsservice zum Ankauf Ihrer Zinngegenstände.

 

Allgemeine Informationen und Unterschiede zu Zink

 

Bei Reinzinn handelt es sich um ein glänzendes, unedles Schwermetall, es zählt zu den Nichteisenmetallen. Zinn hat eine silbergraue bis silberweiße Farbe und lässt sich leicht verformen, zerbricht jedoch nicht, wenn jemand mit Kraft darauf einwirkt. Das Metall besitzt einen relativ niedrigen Schmelzpunkt und ist dadurch gut zu verarbeiten. Im Mittelalter wurde es mit Kupfer, Blei oder Zink als Legierung verwendet. Viele Zinngegenstände bestehen aus einer Zinnlegierung, Gebrauchszinn tritt am häufigsten mit einem Feinzinngehalt von 85 bis 99 Prozent auf.

Zinn rostet nicht und ist daher zur Aufbewahrung bzw. Konservierung hervorragend geeignet. Der Rohstoff wird heute in der Industrie als Gießzinn oder Lötzinn für Konservendosen, Backformen, Flachglas oder in der Elektroindustrie verwendet. Außerdem wird das Schwermetall für Zahnpasta oder Bedachungen angewendet. Als Rohstoff im Bergbau kommt in China, Indonesien, Peru, Brasilien, Bolivien und Australien vor. Zink ist im Gegensatz dazu hart und spröde, es zerbricht, sobald rohe Kräfte walten. Das Metall ist weit weniger werthaltig als Zinn, es ist zudem auch deutlich leichter als dieses. Zink wird heute zur Galvanisierung, in Batterien, Farben und Kosmetika verwendet.

 

PDF Download: Zinn Ankauf

 

 

Ihre Bewertung

 

Bewertungen und Kommentare

 

  • C. M. - 26.07.2018 22:52:19 Uhr

    Kurzfristige Terminvergabe und eine sehr nette Dame am Schalter. Danke!


  • ULMER - 30.07.2018 16:57:06 Uhr

    Habe einie Box Zinn verkauft an Münzhandel Kleiner.
    Alles sehr kompetent geprüft und abgewickelt.
    Konnte direkt vor dem Haus auf dem Kundenparkplatz parken. Danke an das Team die beim entladen geholfen haben.


  • Tobias - 17.08.2018 16:01:53 Uhr

    Habe etwas Zinn an den Münzhandel Kleiner verkauft. Sehr seriöse Prüfung der Zinnteller.
    Schnelle Abwicklung vor Ort.
    Herzlichen Dank


  • Schneider - 23.08.2018 21:28:58 Uhr

    Sehr zufrieden. Gute Beratung und Abwicklung


  • Drexler - 31.10.2018 18:13:13 Uhr

    Heute mein Zinn abgegeben. Sehr schnelle und gute Bewertung vor Ort. Ich ware sehr zufrieden, aber ich musste leider einen Termin vereinbaren.Faire Ankaufsbedingungen für mein Zinn und Blei. Uneingeschränkt zu empfehlen.


 

 

5 Leser haben diesen Artikel von blog.muenzkauf.de auf einer Skala von 1 bis 5 mit durchschnittlich 5 Punkten bewertet.